SELBSTVERANTWORTUNG

 

Entscheidungen treffen, Ideen einbringen, Ziele verfolgen.

Selbstverantwortung leben in einer Atmosphäre des Vertrauens und der Wertschätzung - den Schwärzler Hotels und Restaurants ist dies ganz besonders wichtig.

Bei uns darf jedes Teammitglied Selbstverantwortung übernehmen und selbstverantwortlich handeln.

 

 

  • Bei Schwärzler Schwärzler Hotels und Gatronomie bietet jedem Mitarbeiter und jeder Mitarbeiterin von Beginn an ein hohes Maß an Selbständigkeit und Eigenverantwortung.
  • Selbstverantwortliche Mitarbeiter in den Schwärzler Hotels und Gastronomiebetrieben in Österreich und Liechtenstein
  • In allen Abteilungen, allen Schwärzler Hotels und Gastronomiebetrieben und allen Jobs  wird selbstverantwortlich gearbeitet und Entscheidungen getroffen.

„Im Schwärzler Team wurde mir von Beginn an Vertrauen entgegengebracht und Verantwortung übergeben. Ich habe die Möglichkeit selbstständig zu arbeiten und selbst Entscheidungen zu treffen. Diese Wertschätzung motiviert mich jeden Tag aufs Neue.“

Kinderbetreuerin Simone schätzt das selbstverantwortliche Arbeiten bei Schwärzler Hotels und Gastronomie und im Hotel Gorfion in Malbun in Liechtenstein

Simone Fernandes da Cunha mit Tochter Sophia
Kinderbetreuerin
 

Simone ist seit 2004
Mitglied im
Schwärzler Team.

Was heißt selbstverantwortliches Handeln bei Schwärzler Hotels und Restaurants für dich?

  • Du kennst deine Aufgaben und erledigst diese eigenständig.
  • Du kennst deinen Handlungsspielraum und kannst dich entfalten.
  • Du triffst selbst Entscheidungen und stehst für diese ein.
  • Du darfst Fehler machen.
  • Du bestimmst den Weg zum Ziel und suchst bei Problemen selbst nach Lösungen.
  • Du unterstützt deine Kolleginnen und Kollegen und trägst zu einer vitalen Beziehung bei.
  • Es besteht ein Klima des Vertrauens.
  • In Feedback- und Mitarbeitergesprächen erhältst du Feedback und es werden gemeinsame Ziele vereinbart.
  • Es findet keine Überkontrolle statt.
  • Koch und Küchenchef im Hotel Schwärzler in Bregenz, Vorarlberg, Österreich liebt seinen Job, seine Aufgaben und seine Arbeit